Bruckfelden Open Air 2019

Samstag, 13. Juli

Are you ready to rock?
Das Bruckfelden Open Air 2019

Am Samstag, den 13. Juli 2019, wird das Amphitheater in der Camphill Schulgemeinschaft Bruckfelden wieder Schau- und Hörplatz eines ganz besonderen Musikfestivals - des Bruckfelden Open Airs, kurz BOA genannt.
In der Schulgemeinschaft leben und lernen bis zu 50 Schülerinnen und Schüler mit Behinderung, die das Festival vor, hinter, neben und auf der Bühne mitgestalten. Ob Auf- und Abbau, Moderation oder Getränke- und Essensverkauf - immer mitten drin, statt nur dabei.


Gemeinsam feiern

Zum 16. Mal wird das Festival wieder zahlreiche Musikbegeisterte und Open-Air-Fans aus der ganzen Bodensee-Linzgau-Region nach Bruckfelden ziehen. Als Inklusionsprojekt der Camphill Schulgemeinschaft Bruckfelden genießt das BOA einen hohen Stellenwert in der Region, denn hier können Menschen mit und ohne Behinderung gemeinsam ungezwungen feiern. Vielfalt gibt es auch auf der Bühne: Von Pop, über HipHop, Rock, Alternative, Funk bis hin zu Metal haben über die Jahre viele unterschiedliche Musikrichtungen das BOA geprägt.


Informationen zum Festival

Samstag, 13. Juli 2019, Einlass ab 17 Uhr
Eintritt frei(willig)

Location: Camphill Schulgemeinschaft Bruckfelden,
Adalbert-Stifter-Weg 3, 88699 Frickingen

Essen und Trinken Open-Air-Fans sind hungrig - und noch ein bisschen mehr durstig! Das wissen wir. Und keine Angst, wir haben natürlich vorgesorgt. An unseren Ständen gibt es alles, was der Festival-Gaumen begehrt.

Jugendschutz
Auf dem gesamten Festivalgelände gelten die gesetzlichen Bestimmungen zum Jugendschutz, deren Einhaltung wir in Zusammenarbeit mit der örtlichen Polizei und unserem Security-Dienst überwachen. Unter anderem gilt: Jugendliche unter 16 Jahre dürfen alleine bis 22 Uhr auf das Gelände. Jugendliche unter 18 Jahre dürfen alleine bis 24 Uhr auf das Gelände.

Parkplätze
Kostenlose Parkplätze sind ausreichend vorhanden und befinden sich etwa 300 m vom Festivalgelände entfernt. Rollstuhlfahrer können mit dem Auto bis vor den Eingang gebracht werden.

Der Eintritt ist frei(willig)Um das Festival allen Musikfans zu öffnen, wünschen wir uns ein Sommerfest mit freiem Eintritt. Dazu bitten wir um die Unterstützung von Spendern und Sponsoren. Wer spenden möchte, darf vor Ort gern die Spendenbox füllen - oder reichlich essen und trinken - oder mit uns gemeinsam helfen.

Link: Die Facebook-Seite des Bruckfelden-Open-Air

Sponsoren
An dieser Stelle bedanken wir uns ganz herzlich bei den Sponsoren, ohne deren Unterstützung unser Festival nicht realisierbar gewesen wäre. Ein großer Dank geht an:
gs-electric, bgi - Böhler Großhardt GmbH & Co.KG, Camphill Dorfgemeinschaft und Camphill Werkstätten Hermansberg, Getränkevertrieb Kretzer, Sonett, Autohaus Gitschier, Roland´s Küchenladen, sowie Live in Ravensburg.

Kontakt

Camphill Schulgemeinschaften e. V.
Bruckfelden
Adalbert-Stifter-Weg 3
88699 Frickingen-Bruckfelden

Ansprechpartner:
Benedikt Overhoff
b.overhoff@camphill-schulgemeinschaften.de

Auf der Bühne
Das Line-Up 2019 (Zeiten können abweichen)


Reggae, Pop, Ska
Pedestrians

Die Pedestrians sind nicht unbekannt auf dem BOA. Schon 2016 standen sie mit ihrem mitreißenden Programm beim Open Air auf der Bühne. Sie stehen für einzigartigen Reggae-Pop, eingängige Melodien und der ausdrucksstarken Stimme von Frontsänger Mike. Sie begeistern Konzert- und Festivalgänger mit wuchtigen und dennoch sehr leichtfüßigen Live Performances, die in Erinnerung bleiben.

Stage-Time: 22.30 Uhr

Rock, Indie-Pop
Me + Marie

Die Kunst von Me + Marie ist das Brückenschlagen. Zwischen Epizentrum und Peripherie, Skizze und Hymne, Rausch und Romantik. Zwischen Zustimmung und Widerspruch. “Double Purpose” betont das “Und” anstatt das “Oder”. Das Album verbindet Lethargie und Ekstase, Grunge und Italo-Western. Me + Marie gelingt dieser Spagat ohne großes Klimbim: Schwere Gitarren und flockige Drums, düstere Themen und hymnische Melodien, poppige Hooks und cineastische Passagen.

Stage-Time: 21 Uhr


Rock
Rivers

Musikalisch setzen sich die Vier keine Genre-Grenzen. In ihren Songs trifft Grunge auf Pop - Schwermut auf Gaspedal. RIVERS zeigen wie nah punkige Gitarren und flächiger Hymnensound beieinander liegen können. Der mehrstimmige Gesang bildet hierbei das Herzstück des Bandsounds.

Stage-Time: 19.40 Uhr


Singer & Songwriter
Michel Stirner

Michel als One-Man-Band. Wer Michel und seine Musik kennt, weiß, dass kaum etwas ihn so gut in Worten beschreiben könnte, wie es einer seiner Live-Auftritte tut. Man muss es mit eigenen Augen gesehen haben, wie er ganz allein, eine Bühne füllt. Nichts Überflüssiges, kein Zuviel, einfach nur pure Authentizität und Musik und Performance mit Ecken und Kanten. Michel live zu sehen, ist eine Erfahrung für sich.

Stage-Time: 18:35 Uhr


Rock/Cover
Rainbow-Band Brachenreuthe

Die Rainbow-Band ist ein Projekt der Camphill Schulgemeinschaft Brachenreuthe unter der Leitung von Heimo Gratza.

Stage-Time: 17.30 Uhr


Herzlicher Dank den Gold-Sponsoren!

Herzlichen Dank den Silber-Sponsoren!


Lorem Ipsum

Mittwochs gibt es ab 18:00 Uhr Pasta – All you can eat


:

Vielen Dank!

Vielen Dank für Ihre Reservierung. In Ihrem E-Mail Postfach finden Sie eine Bestätigung.