Sonderpädagogische Beratungsstelle
Frühberatung und Frühförderung

Seit über 60 Jahren stehen die Camphill Schulgemeinschaften für ein heilpädagogisches anthroposophisches Bildungs- und Erziehungskonzept mit
sonderpädagogischen Elementen.

In unser Sonderpädagogischen Beratungsstelle stehen wir Ihnen mit unserer Frühberatung und Frühförderung für Kinder vom Säuglingsalter bis zum Schuleintritt zur Verfügung. Die Beratungen und Fördermaßnahmen der Frühförderstelle sind für Sie als Eltern kostenlos.

Ihre Fragen

Ihr Kind

» bewegt sich auffällig oder unsicher
» spielt nicht oder nur eingeschränkt
» spricht nicht oder nur wenig
» ist ängstlich, traurig und zurückgezogen
» findet keinen Kontakt
» zeigt herausfordernde Verhaltensweisen
» ist nicht altersgemäß entwickelt

Sie als Eltern

» machen sich Sorgen um die Entwicklung Ihres Kindes
» haben Fragen und suchen den Austausch
» fühlen sich manchmal verzweifelt und hilflos
» möchten Ihr Kind unterstützen


Unser Anliegen

Unser Anliegen ist es, Ihnen und Ihrem Kind in solch einer Lebenssituation unterstützend, begleitend und beratend zur Seite zu stehen. Gemeinsam suchen wir den Weg zu einem vertiefen Verständnis Ihres Kindes. Um seine Entwicklungsmöglichkeiten zu erkennen und sie zur Entfaltung zu bringen, bedarf es genauer und sorgfältiger Beobachtung. In Einzelstunden hat Ihr Kind die Möglichkeit, in strukturierter, entspannter Atmosphäre, ohne Erwartungsdruck

» motorische und sprachliche Fertigkeiten zu erproben und zu erweitern,
» Selbstvertrauen und Selbständigkeit zu entwickeln,
» Neues zu entdecken und zu erfahren,
» in seinen Nachahmungskräften angeregt zu werden,
» seine Sinne zu entfalten.


Unsere Frühberatung und Frühförderung

Im gemeinsamen Gespräch finden wir Lösungen um den Alltag für das Kind sinnvoll und fördernd zu gestalten. Alle Gespräche und Informationen im Rahmen der Frühförderung werden vertraulich behandelt. Unsere Mitarbeiter*innen unterliegen der gesetzlichen Schweigepflicht.

Wir führen das Kind im gemeinsamen Spiel an seine Entwicklungsmöglichkeiten heran und festigen diese. Die Spielauswahl ist individuell. Es kann sich, je nach Bedürfnis oder Notwendigkeit des Kindes, um Bewegungs-, Sprach- oder auch Rollenspiele handeln. Das Kind wird in seiner gesamten Persönlichkeit, seinen Bedürfnissen und Interessen angesprochen. Im geschützten Rahmen kann es seine Entwicklungspotentiale zeigen, die es in die Zukunft führen.

Die Frühberatung und Frühförderung der Camphill Schulgemeinschaften arbeitet auf der Grundlage der anthroposophischen Heilpädagogik. Aufgrund einer fundierten Diagnostik werden heilpädagogische und therapeutische Maßnahmen und Empfehlungen entwickelt.

Die Frühförderung findet bedarfsorientiert an unterschiedlichen Standorten statt,

» in den Räumen der Frühförderung,
» zu Hause,
» im Kindergarten.

Für die Eltern sind die Beratungen sowie die Fördermaßnahmen kostenlos. Wir sind gerne bereit, Ihnen weitere Auskünfte zu geben. Bitte setzen Sie sich schriftlich oder telefonisch mit uns in Verbindung.

Bilder: istockphoto.com

Kontakt
Wir beraten Sie gern

Martina Senk
Frühberatung und Frühförderung

Camphill Schulgemeinschaften e. V.
Sonderpädagogische Beratungsstelle Schlachthausstraße 5 · 88662 Überlingen
Tel. 0151 53823560
beratungsstelle@camphill-schulgemeinschaften.de
Panouyeh Weichert
Panouyeh Weichert
Abteilungsleitung Schule Bruckfelden, Frühförderung

Camphill Schulgemeinschaften e. V.
Adalbert-Stifter-Weg 3 · 88699 Frickingen
Tel. 07554 8001-317
p.weichert@camphill-schulgemeinschaften.de

Download


Lorem Ipsum

Mittwochs gibt es ab 18:00 Uhr Pasta – All you can eat


:

Vielen Dank!

Vielen Dank für Ihre Reservierung. In Ihrem E-Mail Postfach finden Sie eine Bestätigung.