Nachricht
Sport- und Begegnungsfest in der Bodelschwingh-Schule in Ulm

Samstag 30. Juni 2018

Ulm, 29. und 30. Juni

Wieder waren alle fünf Schulen mit insgesamt 80 Athletinnen und Athleten anwesend. Seit 30 Jahren treffen sich die Schulen jährlich im Sommer für zwei Tage.

Die sportlichen Inhalte bzw. Disziplinen wurden seitdem permanent an die Möglichkeiten und Bedürfnisse der jungen Sportlerinnen und Sportler angepasst. Seit einigen Jahren wird zu Beginn ein Geländelauf ausgerichtet, in dem als Ziel in einem vorgegebenen Zeitraum (circa 45 Minuten) eine möglichst weite Strecke zurückgelegt wird. Belohnt wird mit Medaillen.

Am folgenden Tag wird in drei Disziplinen um den Wanderpokal gekämpft. Dabei sind vor allem das Teamverhalten und der Teamgeist gefragt. In den Spielen „Ball unter der Schnur“, „Sterntauziehen" und „Gaudi-Staffel“ war es wichtig, aufeinander zu achten, sich gegenseitig zu stützen und zu motivieren. Am Ende stand die Reihenfolge fest:

  1. ULM
  2. MÖSSINGEN
  3. CAMPHILL
  4. WEINGARTEN
  5. WÖRT

Der Pokal blieb somit zum dritten Mal in Folge in Ulm. Der dritte Platz des CAMPHILL-Teams wurde mit einem sehr knappen Abstand zum Sieger erreicht. Gratulation!

Der zweite Aspekt dieser Sportveranstaltung ist die Begegnung. Die Schülerinnen und Schüler der Camphill Schulgemeinschaften werden seit jeher als kontaktfreudig, offen und lebensfroh wahrgenommen. So fanden sich viele neue Freundschaften, sowohl untereinander als auch mit den Schülerinnen und Schülern der anderen Schulen.

In der Rückschau blicken wir auf zwei gelungene und erfüllte Tage, die sicherlich noch lange in Erinnerung bleiben. Der Dank gilt den Ulmer Kolleginnen und Kollegen für die Organisation, allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern sowie den Lehrern und Lehrerinnen, die sich mit Ihrer Freizeit für derartige Erlebnisse besonders - von Herzen - engagieren. Ebenfalls danken wir der Leon Heart Stiftung, welche die Teilnahme an diesem Sport- und Begegnungsfest ermöglicht.

Im kommenden Schuljahr wird das Sportfest in der Dreifürstensteinschule in Mössingen ausgerichtet.

Ein Bericht von
Ulrich Feigl, Sportlehrer,
im Namen des CAMPHILL-Teams

Teilnehmende Schulen:
Friedrich von Bodelschwingh-Schule (Ulm), Dreifürstensteinschule (Mössingen), Konrad-Biesalski-Schule (Wört), Geschwister-Scholl-Schule (Weingarten), Camphill Schulgemeinschaften am Bodensee


Lorem Ipsum

Mittwochs gibt es ab 18:00 Uhr Pasta – All you can eat


:

Vielen Dank!

Vielen Dank für Ihre Reservierung. In Ihrem E-Mail Postfach finden Sie eine Bestätigung.