Samstag Sa. 16. März 2019
Lagerhäusle, Altheim
Musikalisches Kabarett
Spätzles Brett mit Ihrem neuen Programm "Flädlesupp"

Solange das Spätzlesbrett dazu benutzt wird, Teig mit Messer oder Spätzles Schaber ins heiße Wasser zu befördern, darf man sich auf gute schwäbische Hausmannskost freuen. Wie aber verhält es sich mit Kunst vom „Spätzlesbrett“, einer frisch aus dem Ei geschlüpften schwäbische Kabarettgruppe.

Hannegret Bausinger, Uli Barth und Franc Zibert komponieren in ihrer Volkssänger-Revue mit älblerisch-knitzen Liedern, Sketchen und vieldeutigen Texten ein delikates, mit hintergründigem Humor gewürztes Menü, welches alles andere als derbe Hausmannskost bietet.

Trotzdem sehr köstlich, wie die drei „Spätzlesbrett“-Komödianten Tugenden und Untugenden der Schwaben aufs Korn und sich dabei selbst auf die Schippe nehmen, darüber aufklären, was es mit dem „Schnai heia“ auf sich hat, wie der Schwabe zu seinem Dialekt kam, wie er sich beim Camping anstellt, wie es um sein Verhältnis zu Dampfstrahler und Kettensäge bestellt ist – oder wie es um sein Verhältnis zu „Reigschmeckten“ bestellt ist. Auch wird deutlich, dass ein Tatoo so manche Schwierigkeit mit sich bringen kann!

Lagerhäusle
Camphill Schulgemeinschaften e. V. Schulstraße 4
88699 Frickingen-Altheim www.lagerhaeusle.de

Beginn 20 Uhr. Das Lagerhäusle hat ab 19 Uhr geöffnet

Eintritt Abendkasse: 14 € / 12 € erm. Der Vorverkauf startet am 18. Februar. Tickets sind dann im Lagerhäusle erhältlich.


Lorem Ipsum

Mittwochs gibt es ab 18:00 Uhr Pasta – All you can eat


:

Vielen Dank!

Vielen Dank für Ihre Reservierung. In Ihrem E-Mail Postfach finden Sie eine Bestätigung.