Föhrenbühl, Bruckfelden

Teilhabeassistenz (Schul- und/oder Lernbegleitung) (m/w/d)

Wir suchen DICH ab sofort als pädagogisch versierte Fach- oder Hilfskraft mit einem Stellenumfang, der sich an ca. 30 Schulstunden orientiert.

Deine Aufgaben in unserem Team:

  • Als Teilhabeassistenz bringst Du Dein Können und Deine Lebenserfahrung in die Schulbegleitung von Kindern mit herausforderndem Verhalten ein.
  • Du begleitest ein*e Schüler*in im Kindes- oder Jugendalter während des Unterrichts und ggfs. auch in diversen notwendigen Einzelsituationen.
  • Du führst individuelle Maßnahmen im Rahmen der Förderplanung sowie notwendiger Einzelmaßnahmen – ggfs. selbstständig durch.

Das benötigst Du dazu:

  • Offenheit für außergewöhnliche Verhaltensweisen, die aus dem Autismus-Spektrum, der geistigen Behinderung mit eventueller Doppeldiagnose, den Erscheinungsformen der Traumatisierung und der psychischen Belastung entstehen können
  • Geduld, Kompetenz und Humor, um mit den besonderen Herausforderungen umgehen zu können
  • Kreativität, um gemeinsam individuelle Wege zu gehen
  • Orientierung, Halt und Präsenz anbieten
  • Die Stärken und Möglichkeiten der Kinder entdecken

Das bieten wir Dir:

  • Deine Arbeit in unserem engagierten und dynamischen Team ist sinnstiftend, spannend und vielseitig
  • Bei uns erhältst Du eine leistungsgerechte Vergütung, die sich am TVöD orientiert
  • Wir fördern Deine Entscheidung zu einer betrieblichen Altersvorsorge über den gesetzlichen Anspruch hinaus
  • 30 Tage Urlaubsanspruch
  • Wir fördern Deine Gesundheit, indem wir Dir ein JobRad anbieten

Unsere Arbeit orientiert sich an den Grundwerten des anthroposophischen Menschenbildes.

Haben wir Dein Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Deine Bewerbung!


Kontakt

Camphill Schulgemeinschaften e. V.
Fachbereich Personal
Föhrenbühlweg 5
88633 Heiligenberg-Steigen

Tel. 07554 8001-235
bewerbung@camphill-schulgemeinschaften.de

    Wir freuen uns über Deine Bewerbung!

    Mit * markierte Felder sind Pflichtfelder.

     



    – Bitte auswählen –FrauHerrKeine Anrede















    Anforderungen Infektionsschutzgesetz

    Für neue Mitarbeitende muss vor Dienstantritt ein Nachweis über eine Masernschutzimpfung oder Titer-Bestimmung vorliegen. Ausgenommen hiervon sind Personen, die vor dem 31.12.1970 geboren sind - siehe Merkblatt zum Masernschutzgesetz

     

     



    Anhänge

    Hier hast Du die Möglichkeit, Anhänge zu Deiner Bewerbung hochzuladen. Bitte bevorzugt als PDF. Folgende Dateitypen sind auch noch möglich: DOC, DOCX, JPG, PNG, GIF. Ein einzelner Anhang darf die Größe von 8 MB nicht überschreiten. Bitte lade mindestens Deinen Lebenslauf hoch.

     










    Lorem Ipsum

    Mittwochs gibt es ab 18:00 Uhr Pasta – All you can eat


    :

    Vielen Dank!

    Vielen Dank für Ihre Reservierung. In Ihrem E-Mail Postfach finden Sie eine Bestätigung.