Föhrenbühl

Internatsleitung

als Strukturgeber*in mit Leidenschaft und Klarheit als Nachfolge aufgrund des Übergangs in den Ruhestand für den Standort Föhrenbühl gesucht.

Die Camphill Schulgemeinschaften e.V. sind ein Privates Sonderpädagogisches Bildungs- und Beratungszentrum (SBBZ) mit Internat mit den Förderschwerpunkten der geistigen sowie körperlichen und motorischen Entwicklung.

Sie gewährleisten eine hochwertige und fachlich fundierte Förderung und Betreuung unserer rund 70 Schülerinnen und Schüler im Internat am Standort Föhrenbühl und die stete Weiterentwicklung des Angebotes. Dabei übernehmen Sie insbesondere folgende Aufgaben:

  • Sie leiten, organisieren und optimieren die Prozesse und Strukturen innerhalb des Internats.
  • Sie verantworten die Akquise, Führung und Weiterentwicklung der mitarbeitenden Fach- und Hilfskräfte im Internat und im medizinischen Bereich.
  • Gemeinsam mit der Schulleitung sind Sie für die Aufnahme und Entlassung von Schülerinnen und Schülern zuständig.
  • Sie arbeiten eng mit der Schulleitung und den Abteilungsleitungen am Standort zusammen und ermöglichen eine optimale Abstimmung zwischen Schul- und Internatsalltag für unsere Schülerinnen und Schüler.
  • Sie sind verantwortlich für die Initiierung und Umsetzung von Maßnahmen zur internen Entwicklung und Sicherung der Struktur-, Prozess- und Ergebnisqualität.
  • Sie stellen die Einhaltung von Budgets und Stellenplänen für Ihren Bereich sicher.
  • Sie pflegen und initiieren Kontakte zu Angehörigen, Kooperationspartnern, Kostenträgern, Ämtern und Behörden und fördern die Zusammenarbeit mit diesen.
  • Sie vertreten die Camphill Schulgemeinschaften e. V. nach innen und nach außen.

Was Sie auszeichnet:

  • Abgeschlossenes Studium oder abgeschlossene Ausbildung im Sozialwesen, idealerweise ergänzt um eine Fort-/Weiterbildung zur Befähigung der Leitung einer sozialen Einrichtung
  • Mehrjährige Leitungserfahrung in vergleichbarer Position (wünschenswert)
  • Hohes Engagement für unseren Auftrag und ein ausgeprägtes Verantwortungsbewusstsein
  • Fähigkeit zur offenen und klaren Kommunikation sowie Konfliktlösungskompetenz
  • Organisationstalent mit gutem Durchsetzungsvermögen
  • Freude am Umgang mit unserer vielfältigen Schülerschaft
  • Offenheit gegenüber dem waldorfpädagogischen Ansatz
  • Sicherer EDV-Umgang

Sie erwartet die Einarbeitung durch den bisherigen Stelleninhaber und eine anspruchsvolle, abwechslungsreiche Tätigkeit mit einem hohen Maß an Eigenverantwortung, weitreichenden Gestaltungsspielräumen und engagierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern vor Ort. Unterstützt werden Sie dabei durch eine zentrale Verwaltungseinheit, die standortübergreifend die Personalverwaltung und Finanzbuchhaltung übernimmt und Themen wie Fundraising/Öffentlichkeitsarbeit, Infrastruktur/Versorgung, Entgelt/Leistungsangebote und Controlling versorgt.

Darüber hinaus bieten wir Ihnen

  • unterstützende Fort- und Weiterbildungen
  • eine Vergütung mit Orientierung am TVöD (Entgeltgruppe 12)
  • eine Betriebliche Altersvorsorge
  • JobRad
  • Mensa vor Ort
  • auf Wunsch Mitarbeiterwohnraum

Unsere Arbeit orientiert sich an den Grundwerten des anthroposophischen Menschenbildes.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann kommen Sie zu uns in die schöne Bodenseeregion und bewerben Sie sich bis spätestens 9. Januar 2022 bei uns.
Geben Sie in Ihrer Bewerbung bitte Ihren möglichen Eintrittstermin an.

Haben Sie noch Fragen? Diese beantwortet Ihnen gerne unser Direktor
Herbert Heim – Tel. 07554 8001-116.

Senden Sie uns Ihre Bewerbung vorzugsweise an
bewerbung@camphill-schulgemeinschaften.de oder
auf dem Postweg an


Kontakt

Camphill Schulgemeinschaften e. V.
Fachbereich Personal
Föhrenbühlweg 5
88633 Heiligenberg-Steigen

Tel. 07554 8001-237
bewerbung@camphill-schulgemeinschaften.de


Lorem Ipsum

Mittwochs gibt es ab 18:00 Uhr Pasta – All you can eat


:

Vielen Dank!

Vielen Dank für Ihre Reservierung. In Ihrem E-Mail Postfach finden Sie eine Bestätigung.